Home
Dienststellen
Nach Namen   Nach Nummern  
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
  | Home > Aktuelles  
 
|20.04.2012|
Große Zugübung in Meiendorf
[Druckansicht] [<<Vorherige Meldung] [Nächste Meldung>>]
Am 16.04.2012 wurden die Freiwilligen Feuerwehren Volksdorf, Berne und Meiendorf sowie der Bereichsführer Wandsbek zu einem großen Übungseinsatz alarmiert.

Die Großschadenslage war eine Explosion mit Feuer und Rauchentwicklung in einem großen Bauernhaus. In diesem Haus war fiktiv auch ein Kindergarten mit vielen Kindern untergebracht. Die Wehren trafen aufgrund der zeitversetzten Alarmierungen fast zeitgleich an dem Übungsobjekt ein. Der erste Einsatzleiter legte die Einsatzabschnitte fest und dann begannen die Kräfte unter schwerem Atemschutzgerät mit dem Retten der Verletzten sowie dem Löschen des Feuers. Der Rauch wurde mit Theaternebel dargestellt.

Insgesamt 14 verletzte Personen, realistisch geschminkt durch Bereichsausbildersprecher Hauke Wagner, konnten schnell aus dem verwinkelten Gebäude gerettet werden. Der zuletzt alarmierte Bereichsführer Wandsbek übernahm die Einsatzstelle nach seinem Eintreffen.

Die Verletztendarsteller wurden durch die Jugendfeuerwehr Berne und Meiendorf gestellt. Nach fast 2 Stunden war die Übung beendet und Kräfte konnten sich bei einem Softdrink und einer Wurst im Gerätehaus der ausrichtenden Meiendorfer Wehr stärken.
Das Resümee vom Übungsleiter Armin Schack und Hauke Wagner war sehr positiv: die Wehren sind auf einem guten Ausbildungsstand und das Übungsergebnis wurde voll erreicht.
Es wurde noch einmal der Dank an die Verletztendarsteller und die eingesetzten Kräfte ausgesprochen, die mit viel Elan bei der Sache waren. So können sich die Bürger beruhigt auf die Feuerwehr verlassen, die im Notfall rund um die Uhr für sie einsatzbereit ist.

Für interessierte Bürger, die sich auch in einer Freiwilligen Feuerwehr engagieren möchten, sind bei den Wehren noch freie Plätze vorhanden. Bitte bei den Wehrführern melden, oder zum Übungsabend, der jeden 1. und 3. Montag im Monat ab 20:00 Uhr in den einzelnen Wehren stattfindet:

FF Meiendorf, Lofotenstraße 10
FF Berne, Kuhkoppel 24
FF Volksdorf, Vörn Bargholt 9

Text: Armin Schack
Fotos: N. May

-- [sn]7118
 

[Druckansicht] [<<Vorherige Meldung] [Nächste Meldung>>]
 
 
     
  Neueste Meldungen  
  |27.01.2015|
Neuer Bereichsführer in Eimsbüttel
 
 
  |24.01.2015|
Feuerübung auf dem Dampfeisbrecher Stettin
 
 
  |24.01.2015|
40 Jahre Feuerwehr
 
 
  |23.01.2015|
Nach 43 Jahren die letzte Fahrt mit dem Löschfahrzeug
 
 
  |20.01.2015|
Der neue Newsletter der Hanseatischen Feuerwehr-Unfallkasse Nord Ausgabe 01/2015 ist erschienen.
 
 
  |12.01.2015|
19. Schredderfest der FF Rönneburg
 
 
  |10.01.2015|
Orkan über Hamburg - Feuerwehr im Dauereinsatz
 
 
  |08.01.2015|
Unwetterwarnung für Hamburg
 
 
  |03.01.2015|
Feuer zerstört Dachstuhl eines Mehrfamilienhauses in Eppendorf
 
 
  |01.01.2015|
Die Bilanz der Nacht
 
 
  Gesamtübersicht  
 
 
© Freiwillige Feuerwehr Hamburg, 2015 -- Impressum -- Kontakt